Mantrasingen & Rituale

Beim Herz-Wochenende verbinden wir uns. Mit unserem eigenen Selbst, der Natur, und unseren Mitmenschen. Während den Mantras verbinden sich unsere Stimmen und erschaffen musikalische Welten – von sanften Klanglandschaften bis hin zu wirbelnden Rhythmen. In ruhigen und tanzenden Bewegungen verbinden wir uns mit unserem Körper. Und in Ritualen erfahren wir mit allen Sinnen das Leben und verbinden uns mit ihm.
 
Das Kulturkloster Altdorf bildet dafür den idealen Rahmen: Während Jahrhunderten war es ein Raum der Stille, der Einkehr, aber auch der Verbindung. Genauer: Ein Ort der Verbindung zwischen der irdischen und der geistigen Sphäre. Zum klösterlichen Erbe zählen unterschiedliche Räume, eine stimmungsvolle Klosterkirche und ein zauberhafter Klostergarten. Der Tagesgestaltung sind hier kaum Grenzen gesetzt.
 
Wir halten uns drinnen und draussen auf. Singen, Körperübungen und Rituale sind die drei Schwerpunkte des gemeinsamen Programms. Daneben bleibt Zeit, die Schönheit des Ortes individuell zu geniessen, durch den Klostergarten zu streifen und für sich zur Ruhe zu kommen.

eckdaten

 

KURSLEITUNG:

Linda Burch

Singgruppenleiterin, Fachfrau Rituale

 

ORT:                                  

Kulturkloster in Altdorf, UR

ZEITRAUM:                           

Fr 10.09.2021 – So 12.09.2021

Freitag:
Individuelles Anreisen ab 16:00 Uhr
Gemeinsames Abendessen um 18:30 Uhr
Abendprogramm

 

Samstag:
Morgeneinstimmung vor dem Frühstück
Vormittagsprogramm
Mittagessen und Mittagspause
Nachmittagsprogramm
Abendessen
Abendprogramm

 

Sonntag:
Morgeneinstimmung vor dem Frühstück
Vormittagsprogramm
Mittagessen
Abschlussritual bis 15:00 Uhr

 

 


KOSTEN:     

CHF 270 + Zimmer und Verpflegung

ZIMMERPREISE:                 

Einzelzimmer:     CHF 160

Doppelzimmer: CHF 140

Mehrbettzimmer (3 - 4 Pers.): CHF 120

 
Diese Preise verstehen sich pro Person und Nacht, inklusive vegetarischer Vollpension.

Es werden biologische Nahrungsmittel verwendet und die Speisen werden sorgfältig zubereitet. Intoleranzen bitte im Vorfeld melden.

ANMELDUNG UND FRAGEN AN:            

079 295 06 11 oder blinda@gmx.net   

                                   

Impressionen - Kulturkloster Altdorf und herz-singen