Baby-Massage-Kurs

Innige Kommunikation durch Berührung

zwischen Eltern und Kind

Karin Benanti - Impuls Praxis in Luzern
Karin Benanti - Impuls Praxis in Luzern

Es ist für mich ein Herzensprojekt Eltern die Praxis der Babymassage zu vermitteln, denn die Babymassage ist mehr als nur eine Technik.


Die Interaktion der Massage vermittelt Gefühle, Liebe und Achtsamkeit, das gegenseitige Vertrauen darf dadurch gestärkt werden. Durch die liebevolle Berührung wird die Bindung zwischen den Eltern und dem Kind intensiviert, wodurch sich, die sichere Basis für die Entwicklung und Entfaltung des Kindes, vertiefen darf.


Während der Massage werden die Signale und Bedürfnisse des Babys achtsam wahrgenommen und beantwortet. Das Baby kann dadurch erfahren, dass es sich nach eigenem Tempo für die Berührung öffnen darf.


Die Wirkung ist:

  • Das Baby lernt sich zu entspannen und kann dadurch schneller zur Ruhe kommen
  • Spezifische Massagegriffe lindern Blähungen und Koliken
  • Die Atmungsorgane werden durch die Massage angeregt, was sich positiv bei Erkältungen auswirkt
  • Das Körperbewusstsein des Kindes wird gestärkt

nächster Kurs

mti 5 Lektionen à 80 Min.

jeweils am Mittwoch: 26.08/02.09/23.09/30.09/21.10.2020

Zeit: 09:30 - 10:50 Uhr

Ort: St. Michael, Rotdeggstrasse, Luzern

Anmeldeschluss: 15. August 2020

Kosten: 200.-

Hinweis: Auf Anfrage auch bei Ihnen zu Hause