Krafttier Spinne

Zeitreisen, Macht, Sensibilität, Erdung, Schutz, Geborgenheit

Text von Daniel Atreyu Aigner: www.schamanische-heilbegleitung.de/schamanismus/krafttiere.html

„Ich bin die Spinne, für deine Sinne bin ich hier, die schärf ich dir.
Ich webe am Schicksalsnetz die Fäden,
mit mir kannst du darauf reisen, alte Wunden mit Liebe segnen.
Alles ist verbunden - hast du das erkannt, ist die Angst verschwunden.
Denn Angst gedeiht nur, wo vom Boden der Erde sieht man keine Spur.
Ein Raum von Schutz und Geborgenheit umgibt mich, nutze ihn, spüre mein Licht.
Ich komme aus den Weiten des Weltenraums,
gereist auf den Farben des Regenbogens vollende ich deinen Traum.
Geb dir die Macht, Harmonie zu bewirken, deine Schöpfermacht zu leben,
dann können die Zweifel verschwinden.
Verbinde dich mit mir, spüre die Macht,
noch hast du davor Angst, doch durch mich wird dein inneres Feuer entfacht.
Macht kann Leben nehmen wie auch retten – nutze sie weise,
dann wirst du dein Streben vollenden!

Hingabe an das „Große Ganze“ vereint die Schöpfung vom Blatt bis zur Wanze.
Lass dich fallen, ich fang dich auf, nutze das Symbol meines Netzes,
es bietet dir Kraft, Schutz und Haus.
Sei dir gewiss, dass in deinen Händen große Schöpferkraft ist!“



Kommentar schreiben

Kommentare: 0