Die Hingabe des Wasserfalls

Wasserfall - Martelltal, Italien
Wasserfall - Martelltal, Italien

Ich sass vor diesem Wasserfall (siehe Bild).
 
Da kam er also dieser riesige Wasserfall (siehe Bild).
 
"Ich komme von Nirgends und werde auch nirgends hingehen" Das waren seine Worte gleich zu beginn unserer Begegung.
 
Ich schaute gegen Himmel, wo er tatsächlich aus dem Nichts aufzutauchen scheint.

 

Dann ist da dieses Fallen, diese kompromisslose und bedingungslose Hingabe.

Kein Zögern, kein "ich weiss nicht"

 

Er stürzt ohne sich zu fragen ob er das tun soll oder weshalb er das tun soll
 
Seit tausenden von Jahren schon ist er Wasserfall.
 
Und wir?
Was sind wir?
Was möchten wir nicht alles sein!
Vergessen dabei einfach zu SEIN wer wir sind.
Geben uns den "Dingen" hin als unserem wahren SEIN.


Danke Naba Teon für das Öffnen dieses Raumes

 

Bettina - Sonam

Kommentar schreiben

Kommentare: 0